QueerScope zeigt queere ukrainische Filme online!

QueerScope shows queer Ukrainian films online!

22 unabhängige Filmfestivals – 30.000 Besucher*innen – 1 Debütfilmpreis

22 independent film festivals – 30.000 visitors – 1 debut film award
 

TBA
25. GSC-Filmfest, Bad Wörishofen

4. Quartal 2022:
5. Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest (BLN)

26. – 29. Mai 2022:
16. XPOSED Queer Film Festival Berlin

18. – 23. Oktober 2022
29. queerfilm festival, Bremen

10. – 16. November 2022:
34. QueerFilmFestival Esslingen

25. – 29. Mai 2022:
31. Freiburger Lesbenfilmtage, Freiburg

18. – 25. Mai 2022:
38. Schwule Filmwoche, Freiburg

17. – 22. Oktober 2023:
34 . Hamburg International Queer Film Festival

20. - 28. Oktober 2023:
27. Perlen – Queer Film Festival Hannover

24. – 30. Oktober 2022:
29. Pride Pictures, Karlsruhe

28. September - 9. Oktober 2022:
35. Queergestreift Filmfestival Konstanz

12. – 16. Oktober 2022:
7. Queer Film Festival München

TBA
styxX – queer short film festival München

2. – 5. November 2023:
25. Queerstreifen, Münster

6. – 9. Oktober 2022:
13. Queer Film Festival Oldenburg

19. – 25. Oktober 2023:
12. Queer-Streifen, Regensburg

7. – 9. Oktober 2022:
14. QueerFilmFest Rostock

Verein zur Förderung von Medienarbeit e.V., Saarbrücken

3. – 16. November 2022:
26. QUEER Film Fest Weiterstadt

3. – 9. November 2022:
26. Queersicht LGBTI-Filmfestival Bern

9. – 12. November 2022
21. PinkPanorama Filmfestival Luzern

Grußwort von Sven Lehmann, Queer-Beauftragter der Bundesregierung

Zwischen Liebe und Hass, Lust und Gewalt, Selbstbewusstsein und Scham: QueerScope zeigt unzählige Geschichten, die das Leben für lesbische, schwule bisexuelle, trans*, inter* und queere Menschen schreiben kann. Dieses sich selbst sehen zu können ist dabei fundamental für das eigene Coming-out und Empowerment, beides Voraussetzung für das Ringen um gesellschaftliche Akzeptanz, Freiheit und Selbstbestimmung.

Als unverzichtbare Orte des Zusammenkommens ermöglichen und schärfen die unabhängigen queeren Filmfestivals auch politisches Bewusstsein. Denn das private ist nach wie vor hochpolitisch! Mein herzlicher Dank gilt dem großartigen ehrenamtlichen Engagement von QueerScope. Ich wünsche allen Besucher*innen aufregende Filme, spannende Einblicke und begeisternde Geschichten.

Sven Lehmann MdB
Beauftragter der Bundesregierung für die Akzeptanz sexueller und
geschlechtlicher Vielfalt